Schnittstellen-verwaltung 2018-02-09T14:54:31+00:00

Project Description

optixxl – Optiker Software

Komplettlösung für Augenoptiker

Das neue optixxl, von oben bis unten neu entwickelt.

Unter dem Gesichtspunkt, den Bedürfnissen eines Augenoptiker-Betriebes im höchstmöglichen Umfang gerecht zu werden, haben wir mit Hilfe modernster Technik eine intelligent konzipierte Lösung geschaffen, die Ihnen weit mehr bietet als herkömmliche Softwarelösungen.

“Die Art und Weise, wie Informationen erfasst, verwaltet und genutzt werden, ist entscheidend dafür, ob man zu den Gewinnern oder zu den Verlierern gehört.”

Bill Gates

optixxl Schnittstellen

Oculus/ EyeTop Keratograph Anbindung
Anbindung/Schnittstelle zum Oculus oder EyeTop Keratograph, u.a. Radienübernahme etc.

Export Direktmarketing Dienstleister
Anbindung/Schnittstelle zum exportieren Ihrer Kunden-/Auftragsdaten zu externen Dienstleister. Unterstützt werden aktuell die Firma Loyalty Lab; Tronn GmbH und toeyes. Preis je Schnittstelle.

DNEye Scanner Rodenstock
Voraussetzung ist das Glasbestellmodul b2b Rodenstock; Kunden können aus dem DNEye importiert werden, Scanner Messungen dem Auftrag hinzugefügt werden.

iCom Carl Zeiss
Kundenstamm wird an iCom übergeben, Messungen werden je nach Geräteausstattung im iCom durchgeführt, ggfls. Gläser ausgewählt. Diese Komplettdaten werden ins optixxl als Neuauftrag übernommen.

Videozentrierungen
Anbindungen an ActiVisu; ImpressionIST; m’eyeFit; Relax Vision Terminal; VideoInfral; VinZent; Visioffice; Vision Excellence Tower; VisuPoint; VisuReal.

Phoropter
Anbindung an den DR-900 Phoropter von Shin-Nippon, Huvitz HDR-7000 oder Tomey Tap-1000/2000. Export von Refraktionsdaten (alte Werte) an den Phoropter und Import von den neu gemessenen Refraktionswerten.

Autorefraktometer
Anbindung an den Tomey RT-7000. Export von gemessenen Refraktionsdaten in Protokoll „objektive Refraktion“

Glasbestellungen Export
Zu den zahlreichen DFÜ Direktbestellmodulen, stehen auch eine Menge Export Module zur Verfügung: iLog von Hoya Lens Deutschland, LensNet von Seiko; Export zu Visall, Opsys Web von Essilor; OSShop von Optiswiss; Winonline von Optovision, Winfit von Rodenstock; Nuvola von Rupp & Hubrach; Neo von Nika; LensOrder von FrameTec.

optixxl – Optiker Software kostenlos & unverbindlich testen

Einfach kennenlernen

handy

Persönlich und schnell offene Fragen klären.
Einfach anrufen:

Telefon: +49(0) 7571 74 96 00
laptop

Unverbindlich und kostenfrei die Software zeigen lassen oder selbst testen.

block-stift

Die Optiker Software kostenlos anfordern:

Demo anfordern