Filialen-verwaltung 2018-02-09T14:54:37+00:00

Project Description

optixxl – Optiker Software

Komplettlösung für Augenoptiker

Das neue optixxl, von oben bis unten neu entwickelt.

Unter dem Gesichtspunkt, den Bedürfnissen eines Augenoptiker-Betriebes im höchstmöglichen Umfang gerecht zu werden, haben wir mit Hilfe modernster Technik eine intelligent konzipierte Lösung geschaffen, die Ihnen weit mehr bietet als herkömmliche Softwarelösungen.

“Die Art und Weise, wie Informationen erfasst, verwaltet und genutzt werden, ist entscheidend dafür, ob man zu den Gewinnern oder zu den Verlierern gehört.”

Bill Gates

xchange

Filialverwaltung

STARK, SICHER und FLEXIBEL
Unser wichtigstes Anliegen ist der sichere und stabile Austausch Ihrer Kunden-
und Auftragsdaten. Aus diesem Grund nehmen wir von externen Lösungen
Abstand und begleiten Sie bereits bei der Planung und Einführung Ihres Filialsystems.
Der Austausch erfolgt durch ein sicheres und von außen abgeschottetes System.
Hier empfehlen wir Ihnen den Einsatz von zertifizierten Lösungen, wie z.B. OpenVPN.

Wir bieten außer dem manuellen Austausch der Daten die Möglichkeit Ihre Filialen
per gesichertem VPN anzubinden.
Verwendet wird hierfür das 256 Bit – Advanced Encryption Standard (AES) Verfahren
zur Verschlüsselung. (AES ist in den USA für staatliche Dokumente mit höchster
Geheimhaltungsstufe zugelassen).

Hier entscheiden Sie, ob eine Datenduplikation (Replication) durchgeführt
werden soll, oder ob Sie die Filialen direkt an die Zentrale anbinden
möchten (Terminalservermodus).

  • Individuelle Lösungen, die Ihren Anforderungen optimal angepasst werden
  • Höchster aktueller Sicherheitsstandard
  • Anbindung von Fremdfilialen (Profitcenter und/oder Franchisepartner)
  • Anbindung von Stammfilialen
  • Mischung der Anbindungsvarianten

Beispiel 1:
Die Abbildung von Zentrale und eigenen Filialen (Stammfilialen)
Die Filialen können sich über den “Push Service” gegenseitig austauschen.

Beispiel 2:
Die Abbildung von Zentrale, Stammfilialen und zusätzliche Anbindung von
Fremdfilialen (Profitcenter oder Franchisesystem)
Die Daten der Stammfilialen können über den “Push Service” gegenseitig
ausgetauscht werden, eine Kommunikation der Fremdfilialen untereinander
ist nicht möglich.

Beispiel 3:
Bei der Variante mit Terminalserver, werden alle Daten in der Zentrale gehalten.
Die Programme werden per RemoteApp in der Zentrale gestartet.
Hierzu wird in der Zentrale eine synchrone DSL Leitung vorausgesetzt.

optixxl – Optiker Software kostenlos & unverbindlich testen

Einfach kennenlernen

handy

Persönlich und schnell offene Fragen klären.
Einfach anrufen:

Telefon: +49(0) 7571 74 96 00
laptop

Unverbindlich und kostenfrei die Software zeigen lassen oder selbst testen.

block-stift

Die Optiker Software kostenlos anfordern:

Demo anfordern